Frühlingszeit – perfekt zum Samen säen?

Ostern Hast Du ein schönes Osterfest verbracht, mit durchwachsenem Wetter, bunten Eiern und Familienfest? Und mit Samen säen …. ??? Wenn Du mit Familie und Freunden zu Ostern Zeit verbracht hast, war das die perfekte Gelegenheit um Samen zu säen … gemeint sind nicht die Samen im Garten. Für die man Löcher buddelt, die man in die frische Erde legt, dann regelmäßig gießt, die Sonne herbeisehnt und die man hegt und pflegt, in der Hoffnung, dass daraus ein strammer Baum oder ein wunderschön blühender Strauch wird.  Gemeint sind die Samen mit denen Du Dir Deine Welt erschaffen kannst, Deinen freundlichen Nachbarn, Deine hilfsbereite Kollegin, Deine unkomplizierten Kunden auf die Du immer gewartet hast, Deinen Traumpartner … Wenn Du Zweifel hast, dass das funktionieren kann, lade ich Dich herzlich zu unserer Study Group ein. Wir starten nach der kleinen österlichen Pause wieder am Montag, 13. April um 8.15 Uhr. Wer nach dem Osterschmaus seinem Körper etwas Gutes tun möchte: ab 7.30 gibt’s Lady Nyguma-Yoga … bitte unbedingt anmelden unter sylvia.wallner@barbarajascht.com
 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s